Pflichtfortbildung gemäß § 43 b SGB XI

für Betreuungskräfte

Wie wird man dem Hahn im Korb gerecht?

In der Beschäftigung und in der Pflege sind größtenteils Frauen tätig. Die Beschäftigungsangebote sind daher häufig an der Lebenswelt von Frauen orientiert: Stoffe falten, Küchengeräte sortieren, malen und basteln …

Männliche Senioren interessiert das wenig und viele reagieren sogar gereizt auf solche Aktivitäten. In diesem Seminar lernen Sie, wie man Angebote für Männer mit Demenz gestaltet, die das “starke Geschlecht” begeistern und aktivieren.

Themen:

  • männliche Biographien in der Beschäftigung aufgreifen
  • Motivation und Aktivierung von Männern mit Demenz
  • mit Geschlechterrollen sensibel umgehen
  • erprobte Beschäftigungsideen in der Praxis
  • Reflexion und Austausch

Referentin in Kooperation mit dem SingLiesel-Verlag:

Anja Böttcher-Kiefer (Fachergotherapeutin für Demenz, Bewegungstherapeutin für Senioren und in der Geriatrie, Trainerin MKT)

Termin: 30. September 2021 von 09:00 – 16:30 Uhr

Kosten: 120,00 € (inkl. Pausenversorgung und Seminarunterlagen)


Jetzt anmelden! Es gilt das gesetzliche Rücktrittsrecht, Ihre Anmeldung wird erst mit unserer Bestätigung verbindlich.