In Pflegeteams begegnen sich unterschiedliche Nationalitäten und Professionen. Hinzu kommen die Eigenheiten eines jeden Einzelnen. Da gibt es vieles zu verbinden, zu integrieren und in Einklang zu bringen, wenn eine produktive Zusammenarbeit sichergestellt werden soll. Dass dies gelingt, ist nicht selbstverständlich.

 

 

 

 

 

 

 

Themen:

  • Kompetenzen, die es braucht, um in “bunten” Teams gut zusammenzuarbeiten
  • Welche Grundlagen der Teammitglieder sind Voraussetzung für eine gute Kooperation?
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • die eigenen Wert- und Normvorstellungen in der Kooperation

Referentin:

Dr. Günther Nagel (Unternehmensberatung, Führungsentwicklung)

S12.1/20

16.03.2020  |  09:00 – 16:00 Uhr

Seminargebühr 99,00 € (inkl. Seminarunterlagen und Pausenversorgung)

Noch Fragen? Rufen Sie uns an: (0 78 06) 986-601


Jetzt anmelden! Es gilt das gesetzliche Rücktrittsrecht, Ihre Anmeldung wird erst mit unserer Bestätigung verbindlich.