In diesem Seminar betrachten wir die Begutachtungs-Richtlinien als Grundlage zum Pflegemanagement und zur Einschätzung der Ergebnisqualität anhand der Indikatoren.

Themen:

  • der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff
  • das (neue) Begutachtungsinstrument (BI)
  • Grundsätze bei der Feststellung von Pflegebedürftigkeit
  • Beurteilung der Stelbständigkeit
  • pflegefachliche Konkretisierung der Module und der Abstufungen der Selbständigkeit – die sechs Module –
  • Diskussionen
  • Übungen und Rollenspiele
  • Reflexion

Referentin:

Jutta Scheele-Schäfer (Dozentin für Pflegeberufe)

18. Februar 2021 von 09:00 – 16:00 Uhr oder

19. Februar 2021 von 09:00 – 16:00 Uhr

Kosten: 98,00 € (inkl. Pausenversorgung, Seminarunterlagen und Bastelmaterial)


Jetzt anmelden! Es gilt das gesetzliche Rücktrittsrecht, Ihre Anmeldung wird erst mit unserer Bestätigung verbindlich.