Angehörige fordern Zeit und Aufmerksamkeit ein. Ungeduldige Angehörige erwarten, dass man für sie alles stehen und liegen lässt. Pflegekräfte sind gefordert, mit einer engen Zeittaktung zurecht zu kommen. Leicht entstehen dann Missverständnisse in der Kommunikation.

 

 

 

 

 

 

 

Themen:

  • in 2 Minuten für ein freundliches Klima sorgen
  • unter Zeitdruck optimal kommunizieren
  • “Psycho-Spiele” von Angehörigen durchschauen und angemessen darauf reagieren
  • mit schwierigen Gesprächspartnern zurecht kommen

Referent:

Dr. Günther Nagel (Unternehmensberatung, Führungsentwicklung)

K14.2/20

02.04.2020  |  09:00 – 16:00 Uhr

Seminargebühr 75,00 € (inkl. Seminarunterlagen und Pausenversorgung)

Noch Fragen? Rufen Sie uns an: (0 78 06) 986-601


Jetzt anmelden! Es gilt das gesetzliche Rücktrittsrecht, Ihre Anmeldung wird erst mit unserer Bestätigung verbindlich.